Logo-WS42-2008-4_bs_original.jpg
Abgerundetes Rechteck Abgerundetes Rechteck
STARTSEITEÜBER UNSTERMINEWETTKÄMPFETRAININGMELDUNGENAKTIONENGartenparty Herting 2018Marathon-Tour 2018Wandertour 2018Laufen für MigrationBarthel's 75. Geb.Sommerevent '09Kanutour '07ERFOLGEERFOLGE 2018Drei-Länder Marathon 2018Aabach-Talsperre 2018Hamburg Halbmarathon 2018Altstadtlauf-2018Riga-2018Rennsteig-2018Leiberg-2012Osterlauf-Paderborn-2018Venloop-2018Langenberg 2018ERFOLGE 2017Drei-Länder-Lauf 2017Phoenix-Lauf DO 2017Westenholzer Abendlauf 2017Aabach-Talsperre 2017Zermatt Halbmarathon 2017Brilon Halbmarathon 2017Delbrück Run'n'Roll 2017Berlin big-25 2017Volkslauf Langenberg 2017ERFOLGE 2016Oelder Nikolauslauf 2016Köln Marathon 2016Medoc 2016Fulda Halbmarathon 2016Aabach-Talsperre 2016Großglockner Ultra-Trail 2016Salzkotten Marathon 2016Schlösserlauf Potsdam 2016Hamburg 2016ERFOLGE 2015Dresden 2015Medoc 2015Karwendellauf 2015Gladbeck-2015Aabach-Talsperre 2015Berlin BIG-25 2015Altstadtlauf 2015Osterlauf Paderbprn 2015Volkslauf Langenberg 2015ERFOLGE 2014Christkindl-Lauf Wiedenbrück 2014Oelder Nikolaus-Lauf 2014Bremen 2014Münster Marathon 2014Tegernsee 2014Aabachtalsperre 2014Osterlauf-PB 2014BER Night Run 2014Lissabon 2014Volkslauf Langenberg 2014ERFOLGE 2013Silvesterlauf 2013Gütersloh 2013Frankfurt 2013München 2013Aabach Talsperre 2013JahrhundertlaufHermannslauf 31,1 kmERFOLGE 2012Airport Run 10 kmFrankfurt 42,195 kmBerlin 21,1 kmHamm 21,1 kmERFOLGE 2011Oslo 2011Berlin Marathon 2011Hamburg 2011Hermannslauf 2011Berlin 21.1km 2011Langenberg 2011Hamm 21.1km 2011Hamm 15km 2011Hamm 10km 201ERFOLGE 2010Silvesterlauf 2010Frankfurt 2010AirportRun 2010Hellweglauf 2010Berlin Marathon 2010Paderborn 2010Berlin HM 2010Langenberg 2010Hamm 2010ERFOLGE 2009Frankfurt Marathon '09Mallorca Marathon '09Amsterdam Marathon '09Dresden Marathon '09Köln Marathon '09Westenholz Marathon '09Jungfrau Marathon '09Aabachtalsperre '09Panoramalauf '09Osterlauf PB '09Strongman Run '09Rom Marathon '09ERFOLGE 2008Silvesterlauf '08Grubenmarathon '08Frankfurt Marathon 0'8Essen Marathon '08Köln Marathon '08Berlin Marathon '08Safari-Lauf '08Frauenlauf '08Lörmecketurm-Lauf '08Aabach-Talsperre '08Salzkotten '08Stockholm '08Rothaarsteig '08Hamburg '08Strongman Run '08Osterlauf-PB '08Barcelona '08Hamm '08ERFOLGE 2007Silvesterlauf '07Christkindlauf '07Volkslauf Verl '07Köln '07Berlin '07Langenberglauf '07Münster '07Wünnenberg '07Möhnesee Triathlon '07Nightrun '07Hermannslauf '07Hamburg '07Osterlauf PB '07Langenberg '07Strongman-Run '07ERFOLGE 2006New York '06TRAININGSPLANPRESSELINKSFORUMKONTAKTIMPRESSUM
circle02.png circle01.png circle03.png
Wir schaffen's 42
Besucher:
medal.png
Für die meisten Migranten ist das Lauftraining eine wichtige Maßnahme, weil es eine harmonisierende Wirkung auf den Körper hat, körperliches Unwohlsein beseitigen kann und negative Gedanken verdrängt. Gerade Flüchtlinge, die traumatisierende Erlebnisse aus ihrem Herkunftsland zu bewältigen haben, profitieren von dieser Sportart. Das Joggen findet im Freien bei unterschiedlichen Temperaturen statt, bietet viel Sauerstoff, macht den Kopf frei und ist wegen der unterschiedlichen Streckenwahl sehr abwechslungsreich. Während einer Laufeinheit beim strahlenden Sonnenschein, sagte eine Läuferin: Ich laufe dem Schlechten davon“, eine weitere Aussage eines Läufers war Ich kann beim Laufen alles vergessen, ich fühle mich jünger!“ Und es gibt schon erste Fitnesserfolge für die neu gegründete Laufgruppe. Sie kann bereits 30 Minuten, ohne eine Pause einzulegen, durchlaufen. Ein Ziel der Gruppe ist es, beim diesjährigen Altstadtlauf, am 5. Juni 2015, mitzulaufen. Hierfür ist das T-Shirt des gemeinsamen Projekts AWO-JMD/Wir schaffens 42“ bereits gedruckt. (Hans Herting)
P1200220.JPG
Laufen für Migration Seit Februar 2015 gibt es eine Kooperation zwischen den Lauftherapeuten, Barthel Schumacher mit seinem Team Wir schaffens 42“ und dem Jugendmigrationsdienst der AWO in Lippstadt. Im Fokus des Projekts stehen junge Migranten, die durch das Lauftraining die Gelegenheit haben, ihr gesundheitliches Wohlbefinden zu verbessern und Kontaktmöglichkeiten zu weiteren Lippstädter Sportlern zu schaffen. Jeden Montag und Freitag um 10 Uhr treffen sich 9 Personen aus Ägypten, Libanon, Syrien, Albanien, Irak und der Türkei mit ihren drei Lauftrainern (Barthel Schumacher, Hans Herting und Detlef Kolp) und werden unter lauftherapeutischer Anleitung trainiert, gesund zu laufen.